Wege zum guten Vorgesetzen

„Führung, Management, Controlling, best practice, Effektivität, Effizienz – und wie sie alle heißen, die Begriffe, die man so als Führungskraft, Vorgesetzter so kennen sollte. Aber: zwischen „kennen“ und „können“ liegt schon ein bedeutsamer Unterschied, der für viele MitarbeiterInnen (und nicht zuletzt die Führungskraft selbst) in der Anwendung/Umsetzung spürbar wird.

Und: jede Handlung einer Führungskraft bezieht sich auf Menschen, braucht Menschen, wirkt auf Menschen – und dies angesichts der Herausforderungen der Aufgaben der Organisation und der Arbeitswelt!

Dies zu meistern, ist der Königsweg!
Kein Meister ist vom Himmel gefallen – dieses Seminar bietet mögliche Schritte auf einem Weg zum guten Vorgesetzten.“

Referenten: Mag. Wolfgang STEINBACH
Kursleitung: Karl PRETEREBNER
Zeit: 10.- 11.12.2018, Seminarbeginn 10:00, Seminarende 14:00
Ort: Bildungszentrum AK Wien
Anmeldeschluss: 07.09.2018
Unkostenbeitrag: 10,00 Euro